Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Kath. Jugendreferat und BDKJ Dekanatsstelle Friedrichshafen
» HomeAktuellesHome

Katholisches Jugendreferat | BDKJ Dekanatsstelle Friedrichshafen

Willkommen auf der Website des Jugendreferats Friedrichshafen
Auf dieser Homepage gibt es viele Informationen zur katholischen Jugendarbeit im Dekanat Friedrichshafen.

Aktuelle Infos

VERANSTALTUNGEN/TERMINE
05.05.2017 - 07.05.2017
Mini-Wochenende
Kooperation mit Allgäu-Oberschwaben
Rot an der Rot
12.05.2017 - 14.05.2017
Ministranten-Diözesanversammlung
05.06.2017 - 11.06.2017
Taizé
Nähere Infos unter "Ökumenische Jugendfahrt nach Taizé"
NEUES
Im Moment sind keine Nachrichten vorhanden.


Ökumenischer Jugendkreuzweg
Die Nacht zum Karfreitag gemeinsam erleben

Ökumenischer Jugendkreuzweg
Die Nacht zum Karfreitag gemeinsam erleben

Mini-Wochenende
Ein Wochenendseminar, für alle, die Lust auf Ministrantenarbeit haben oder bekommen wollen...

...und die in einer leitenden Position sind, eine Gruppe leiten oder in nächster Zeit übernehmen und denen diese Arbeit auch sonst riesigen Spaß macht.

Alle weiteren Informationen könnt ihr dem Flyer entnehmen.
Wir freuen uns auf Euch!

Coole Ferien an heißen Stränden – ab in den Süden

Sonnige Aussichten für abwechslungsreiche Ferien an den Stränden des Mittelmeeres bietet die BDKJ Ferienwelt im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Junge Leute von 13 bis 17 Jahren sind eingeladen, einen spannenden Urlaub in Gemeinschaft mit Gleichaltrigen zu verbringen.

Zum Abenteuer auf der Insel sind junge Leute ins Camp Korsika eingeladen. Ferien pur mit Mountainbiking, Reiten und Wanderungen ins Landesinnere, auspowern beim Beachvolleyball oder zur Ruhe kommen im Kreativ - Workshop. Korsika bietet die einzigartige Mischung aus ursprünglicher Natur, glasklarem Wasser und strahlender Sonne.

Türkisblaues Meer, feiner Sandstrand und goldgelbe Dünen bieten ein unvergessliches Sommererlebnis auf Sardinien. Chillen am Strand oder Mountainbiking im Hinterland – Italiens schönste Insel bietet beides.

Fiesta und Siesta an der Costa Brava verspricht die Freizeit in Spanien. An der Sonnenküste pulsiert das Leben! Das Camp liegt direkt am Sandstrand und bietet Swimmingpool, Supermarkt und ein Restaurant, Sportplätze sind kostenlos nutzbar. Spaß und Action sind bei vielfältigen Sport- und Freizeitaktivitäten angesagt.

Sommer – Sonne – Adria ein Strand und tausend Ferienideen. Sprünge ins Wasser, Streifzüge durch Kultur und Geschichte, blaues Meer, strahlender Sonnenschein, leckere Pastagerichte, süßer Cappuccino, Tiramisu, ewig lange Strandspaziergänge, Beachvolleyball und Tretboot fahren – Traumurlaub made in Italy!

Glasklares Wasser, malerische Buchten – man fühlt sich wohl beim Relaxen in Kroatien. Jung, frech und abwechslungsreich präsentiert sich das Ferienambiente. Sonnenumflutete Felsenriffe erwarten die Jugendlichen ebenso wie die Städte Pula und Rovinj.

Informationen zu allen Freizeitangeboten gibt es online unter www.bdkj-ferienwelt.de oder direkt bei der BDKJ Ferienwelt, Antoniusstr. 3, 73249 Wernau, Fon: 07153 3001-122, Fax: 07153 3001-622, ferienwelt@bdkj.info

248 Stunden Zukunftszeit gesammelt
Katholische Jugend startet aktive Phase ihrer Kampagne gegen Menschenfeindlichkeit

Rot a. d. Rot| „Wir wenden uns im Rahmen der Aktion „Zukunftszeit – Gemeinsam für ein buntes Land“ nicht nur gegen stumpfe Parolen, die suggerieren, dass unsere Welt einfach sei, sondern setzen uns gleichzeitig dafür ein, dass die Würde und Individualität eines jeden Menschen anerkannt und toleriert wird.“ Diözesanleiter BDKJ/BJA Benjamin Wahl bringt mit dieser Aussage das Ziel der Kampagne zur Bundestagswahl auf den Punkt. Mit rund 248 Stunden Engagement gegen Menschenfeindlichkeit und für die Integration von Geflüchteten startete die Katholische Jugend in Rottenburg-Stuttgart am 18. März in die Aktionsphase.

Die 71 Delegierten aus den Dekanats- und Mitgliedsverbänden sowie Jugendorganisationen des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart setzten sich auf dessen Frühjahrsversammlung in Rot a. d. Rot in einem dreistündigen Studienteil mit Formen von Menschenfeindlichkeit auseinander. In mehreren Workshops erprobten sie Methoden und Argumente, um populistischer Hetze zu widersprechen und diskutierten konkrete Aktionen für eine bunte Gesellschaft. Die Ideen reichten von Flashmobs, dem Infostand auf dem Marktplatz über die klassische Podiumsdiskussion bis hin zu einer kompletten Schulaktionswoche oder einer politischen Zugfahrt mit Bundestagskandidaten.

35.000 Stunden sollen es bis zur Bundestagswahl im September 2017 werden. Bundesweit sind junge Menschen in den katholischen Jugendverbänden und darüber hinaus aufgerufen, ihr Engagement für alle Ausgegrenzten der Gesellschaft auf das Zeitkonto der „Zukunftszeit“ zu verbuchen. Diese 35.000 Stunden entsprechen in etwa der Dauer der kommenden Legislaturperiode. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen so deutlich, was sie von der Politik nach der Bundestagswahl erwarten: Den Einsatz für ein offenes, demokratisches, solidarisches und vielfältiges Land. „Aus unserem christlichen Selbstverständnis heraus soll mit der Aktion deutlich werden, dass es in der großen Menschheitsfamilie keine Fremden gibt. Indem wir das uns miteinander Verbindende in den Fokus stellen, wachsen wir zu einer starken Gemeinschaft zusammen“, bekräftigt Weihbischof Thomas Maria Renz das Anliegen der Kampagne.

„Zukunftszeit – Gemeinsam für ein buntes Land“ ist eine Aktion des BDKJ und seiner Mitglieds- und Dekanatsverbände. Weitere Infos gibt es unter www.zukunfszeit.de

Der BDKJ der Diözese Rottenburg-Stuttgart ist der katholische Dachverband kirchlicher Jugendarbeit, dem sieben Jugendverbände angeschlossen sind. Die BDKJ-Diözesanversammlung ist das höchste beschlussfassende Gremium katholischer Verbandsjugend auf Diözesanebene. Die katholische Jugendarbeit erreicht mit ihren festen Gruppenangeboten jährlich 72.000 Kinder und Jugendliche.

Zukunftszeit - Gemeinsam für ein buntes Land. So lautet der Titel der Aktion des BDKJ Bundesverbands und seiner Diözesan- und Mitgliedsverbände.

Im Vorfeld der Bundestagswahl, deren Ergebnis die bevorstehenden vier Jahre in Deutschland entscheidend prägen wird, wollen wir gemeinsam während des Aktionszeitraum von März bis September 2017 insgesamt vier Jahre (etwa 35.000 Stunden) unserer Zeit und unseres Engagements für ein buntes Land sammeln. So machen wir deutlich, was wir uns für unser Land in den kommenden vier Regierungsjahren und darüber hinaus wünschen. Konkret heißt das: Kinder und Jugendliche engagieren sich deutschlandweit in ihren verbandlichen Gruppen, in der Gemeinde, in der Schule und darüber hinaus, durch eine Vielzahl von Aktionen für die Integration von Geflüchteten und/oder widersprechen durch konkrete Aktionen jeder Form von Menschenfeindlichkeit. Die Dauer jeder Aktion wird gezählt und summiert. Dabei zählt der (zeitliche) Einsatz jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers.

Ab September könnt ihr im Jugendreferat ein Freiwilliges Soziales Jahr machen! Wer Interesse hat, meldet sich einfach im Jugendreferat.

Wer Lust hat sich 1 Jahr lang schwerpunktmäßig mit Jugendarbeit zu beschäftigen und bei der Aktion Ferienspiele mit dabei zu sein, der ist bei uns richtig!


Der nächste Sommer kommt!
Freizeitenkatalog 2017 der BDKJ Ferienwelt erschienen!

Abwechslungsreiche Freizeitenangebote in den Sommerferien bietet die Ferienwelt im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Junge Menschen mit Interesse an einem aktiven Ferienprogramm können aus einem umfangreichen Angebot mit Reisezielen in Europa wählen.

Ob Gleitschirmfliegen auf der Schwäbischen Alb oder Gruselnacht am Bodensee, Kanu-expedition auf der Lahn oder Strandurlaub am Mittelmeer – im neuen Angebot der BDKJ Ferienwelt ist für jeden Freizeittyp etwas dabei. Zahlreiche Ziele in Deutschland und Europa warten darauf von jungen Leuten entdeckt zu werden.


Informationen zu allen Freizeitangeboten gibt es online unter www.bdkj-ferienwelt.de oder direkt bei der BDKJ Ferienwelt, Antoniusstr. 3, 73249 Wernau, Fon: 07153 3001-122, Fax: 07153 3001-622, ferienwelt@bdkj.info



Kontakt

Kath. Jugendreferat Friedrichshafen
Katharinenstr. 16
888045 Friedrichshafen

Mail: jugendreferat-fn@bdkj.info